Das bringt das neue iOS-Update auf iPhones und iPads

0
15

Apple hat die finale Version von iOS 12 veröffentlicht. Das große iOS-Update für iPhone- und iPad-Geräte, aber auch für iPod touch verspricht neue Funktionen und Leistungsverbesserungen.
Von dem iOS-Update profitieren Nutzer von allen iPhone-Geräten ab iPhone 5s und allen iPad-Geräten ab iPad mini 2. Diese alten Geräte werden durch eine Installation von iOS 12 schneller.
Eine der wichtigsten Verbesserungen ist die Bildschirmzeit. Mit dieser Funktion verfügen die Nutzer über eine ausführliche Übersicht über die Nutzung des Smartphones. Nutzer können durch diese Statistiken ein tägliches Nutzungslimit für das Smartphone und Apps festlegen. Eltern können durch diese Neuerung die App-Nutzung ihrer Kinder kontrollieren und Suchtverhalten vorbeugen.
Mit iOS 12 soll nun auch virtuelle Elemente realistischer wirken. Durch Verbesserungen in ARKit 2.0 verspricht Apple die Grenze zwischen der virtuellen und der realen Welt zum Verschwinden zu bringen. Durch die neue Technik können Objekte in der eigenen Umgebung abgemessen und in die AR-Apps integriert werden. Die App heißt „Measure“ und kann durch die Nutzung der iPhone-Kamera Objekte in der eigenen Umgebung vermessen.
SIRI BEKOMMT MIT DEM iOS-UPDATE MEHRERE FERTIGKEITEN

iOS-Update
Diese 3D-Objekte können zudem mit dem neuen Dateiformat USDZ über Mail oder Nachrichten ausgetauscht werden. AR-Kit 2.0 verfügt auch ein verbessertes Gesichtstracking, eine bessere Gesichtserkennung und 3D-Objekterkennung.
Eine weitere Überarbeitung betrifft die Videochat-App FaceTime. Durch die Neuerung können Nutzer in Gruppen bis zu 32 Freunden gleichzeitig telefonieren. Wer gerade spricht, erscheint automatisch mit einem vergrößerten Bild. Die App ermöglicht den iPhone X-Nutzern die Verwendung von Animojis und Memojis.
Wer iOS 12 installiert, dem steht eine Sprachassistentin zur Seite, die offenbar mehr kann. Siri kann nun über Shortcuts mit allen unterstützten Funktionen verknüpft werden. Dadurch kann der Nutzer sich mit Kurzbefehlen zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort besser orientieren.
Übersetzungen von Sätzen in über 50 Sprachen, Beantwortung von Fragen über Prominente und Gesundheitsfragen, Finden von Fotos oder Verwalten von Passwörtern sind die neuen Fertigkeiten von Siri.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.