Das Google Pixel 3a (XL) ist eine einfache gute Sache

0
4

Google hat sich mit seinen neuen Pixel 3a (XL) Telefonen einen positiven Ruf verschaffen. Laut iFixit Teardown ist das Pixel 3a (XL) das am besten reparierbare Google Smartphone seit Jahren.

Pixel 3a (XL) ist leicht zu reparieren

Erst in der vergangenen Woche wurden die neuen Budgettelefone, das Google Pixel 3a und das Google Pixel 3aXL in den Markt eingeführt und gleich viele negative Schlagzeilen gab es über die Rückenabdeckung aus Polycarbonat, das es kein Funktion über ein drahtloses Aufladen verfügt, keine sichtbaren Blenden besitzt und die alte Kopfhöherbuchse wiederbelebt hat. Doch in allem negativen steckt auch etwas Positives oder?

iFixit hat nun enthüllt warum die Modelle Google Pixel 3a und Pixel 3aXL doch leichter zu reparieren ist als die teuren Flaggschiffe. Zum Beispiel ist ein Gehäuse mit Glas bedeckt spröde und kann leichter zu Bruch kommen als Kunststoff. Und des weiteren soll der Bildschirm der Geräte nur mit leicht zu trennendem Klebstoff befestigt sein, sodass bei einer Beschädigung, der Bildschirm sehr leicht ausgetauscht werden kann.

Pixel 3a
YouTube Screenshot

Das Pixel 3a XL in Kurzbeschreibung

Das Google Pixel 3A XL verfügt über einen 6 Zoll großes Full HD + -GOLED Bildschirm mit einer Auflösung von 1.080 x 2.160 Pixeln und einem Seitenverhältnis von 18: 9. Dank des Dragon Trail-Glas weist das Gerät einen besonderen Schutz vor Kratzern aus, das gleichzeitig eine Farbtiefe von 24 Bit bietet.

Im Inneren des Pixel 3A L ist der Snapdragon 670-Chipsatz von Qualcomm eingebaut, der auf dem 10-nm-Herstellungsprozess basiert. Der Octa-Core-SoC verfügt über zwei mit 2 GHz getaktete Kerne und sechs mit 1,7 GHz getaktete Kerne. Dank seiner Adreno 615-GPU kann das Gerät die meisten Spiele gut verarbeiten. Des weiteren verfügt das Gerät über 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher. Das Gerät wird von einem 3.700 mAh Akku angetrieben, der eine Videowiedergabe an einem Stück bis zu 14 Stunden ermöglicht.

Wer aktuell auf der Suche nach einem Handy mit Vertrag ist sollte sich das Handy-Angebot von Handyflat.de näher anschauen, denn die neuen Google Smartphone wurden mit einem o2 Free M (2018) Boost Young Tarif kombiniert, dass ganze 20 GB LTE für nur monatliche 29,99 € bietet.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.