Das neue Patent weist auf ein ZTE foldable Smartphone hin!

0
28

Das Jahr 2019 wird ein interessantes Jahr mit den neusten foldable Smartphones. Neben den offiziell vorgestellten Mobilteilen von Samsung und Huawei, ist auch bekannt das es Prototypen von Xiaomi, LG, Oppo, Motorola und Microsoft gibt.

Nun soll auch ZTE angeblich an einem eigenen faltbaren Smartphone arbeiten, dieses durch einen neu beantragtes Patent bestätigt wurde. Auch zuvor hatte Apple gleich mehrere Patente für einen klappbaren Smartphone beantragt aber noch kein offizielles Statement zu seiner Arbeit abgegeben.

Das beantragte foldable Smartphone Patent von ZTE

Das beantragte Patent soll mit Dutzenden Skizzen, beim World Intellectual Property Office eingereicht sein und nun wurde es entdeckt. Es zeigt ein klappbares ZTE Telefon mit einem Muschelschalen Design. Interessanterweise zeigen auch die Skizzen, dass sich das Gerät nach innen falten lässt, jedoch nicht in der Mitte, da die obere Hälfte des flexiblen Bildschirms kürzer scheint.

foldable
YouTube Screenshot

Somit wird es einen anderen Ansatz bekommen als die bisher bekannten Mobilteile von Samsung Galaxy Fold, Huawei Mate X und Xiaomis foldable Smartphone. ZTE wird wohl mit seinem Design und Mechanismus dem zuvor vorgestellten Motorola RAZR Handy folgen.

Das freigelegte Kinn, wird vermutlich zur Anzeige von Informationen verwendet werden oder dem Nutzer wird der Zugriff auf grundlegende Benachrichtigungen ermöglicht. Im ausgeklappten Zustant zeigt das foldable Telefon ein großes Display an, das wahlweise entweder flach oder leicht geneigt eingestellt werden kann.

Weitere bekannte Eigenschaften

Die beiden hinteren Kameras des ZTE foldable Smartphone befinden sich auf der Rückseite, die von einem LED Blitz begleitet werden. Bei der Selfie Kamera sind wir uns unsicher, aber sie könnte sich zusammen mit dem Fingerabdruckscanner auf dem Bildschirm unter dem Display befinden.

Es ist bekannt, dass sich an der Seite noch physische Tasten, ein SIM-Kartensteckplatz und ein Ladeanschluss befinden. Man kann stark davon ausgehen, dass dieses neue ZTE Telefon ebenfalls über einen 5G Standard unterstützt wird. Allerdings sind noch keine Informationen zum Innenleben des faltbaren Smartphones bekannt.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.