Erweiterte Löschfunktion für WhatsApp-Nutzer

0
33

WhatsApp-Nutzer können durch eine neue Version eine erweiterte Löschfunktion bedienen. Durch diese Löschfunktion können falsche oder geheime Nachrichten in 68 Minuten statt sieben nach dem Senden gelöscht werden.
WhatApp-Nutzer können seit dem vergangenen September per WhatsApp verschickte Nachrichten, Fotos und Videos wieder löschen. Diese erfreuliche Funktion hat jedoch einen Haken. WhatsApp stellte den Nutzern mit der WhatsApp-Version vom September bis jetzt nur sieben Minuten zur Verfügung und wer von der Löschfunktion in diesem Zeitraum nach dem Senden nicht profitierte, konnte nichts mehr rückgängig machen.
Die neue WhatsApp Beta Version 2.18.69 soll jetzt diesen Zeitraum verlängern. Es handelt sich dabei um eine Testversion für Android-Geräte, die den Nutzern die Möglichkeit gibt, falsche oder geheime Nachrichten auch in 4096 Sekunden zu löschen. Mit dieser Löschfunktion werden die Nutzer mehr als eine Stunde haben, die unerwünschte Nachricht zu entfernen.
Dabei ist es unwichtig, ob die Nachricht in diesem Zeitraum gelesen wurde oder nicht. In diesem Fall hilft auch die neue Löschfunktion nicht. Ein weiterer Haken besteht darin, dass die gelöschte Nachricht beim Empfänger einen Platzhalter zurücklässt. Das heißt, der Empfänger weiß, dass die gesendete Nachricht gelöscht wurde.
APPLE-NUTZER MÜSSEN FÜR DIE TESTVERSION NOCH WARTEN

whatsapp testversion
Nutzer können von dieser Funktion dann profitieren, wenn der Empfänger die neueste Version der App heruntergeladen hat. Wann die Nutzer von der neuen Löschfunktion profitieren werden, ist noch nicht bekannt. Gelingt aber die Testversion, können Nutzer bald die Nachrichten, die fälschlicherweise verschickt wurden, ohne zeitliche Beschränkung löschen. Für die Testversion müssen die Inhaber von iOS-Geräten noch warten.
Mit der Testversion haben die WhatApp-Nutzer auch neue Sticker für Fotos und Videos zur Verfügung. Bald soll es auch möglich sein, dass man die Sprachnachrichten vor dem Senden anhören kann.
Wer mit seinem Handy eine Text- oder Sprachnachricht, ein Foto oder Video verschickt hat und diese löschen möchte, muss diese länger drücken bis ein Menu sich öffnet. Unter den erschienenen Aktionen muss jetzt auf „Löschen“ getippt werden.

Hinterlasse eine Antwort