Galaxy S9: Smartphone auf sichere Art und Weise freischalten

Das Galaxy S9 und S9+ bieten Nutzern nicht nur eine leistungsstarke Kamera, um unvergessliche Momente festzuhalten, sondern auch die Sicherheit, dass private Inhalte auf ihrem Smartphone sicher geschützt sind. (Foto: news.samsung.com)

0
42

Die neue Top-Smartphones von Samsung sind der Galaxy S8 und S9+. Die Geräte bieten nicht nur eine leistungsstarke Kamera, sondern können die Inhalte sehr gut schützen. Beide Smartphones kombinieren gleich mehrere biometrische Technologien wie Iris-Scan und Gesichtserkennen. Das Entsperren des Galaxy S9 und S9+ wird damit besonders sicher und kinderleicht zugleich.

Je nach Lichtverhältnissen entsperrt das Intelligent Scan das Smartphone durch Iris-Scan oder per Gesichtserkennung. Mit nur einem Blick kann der Nutzer damit sein Gerät freischalten. Und das soll auch nahezu in jeder Umgebung funktionieren – und das auch bei schwachem Licht.

Gesichtsmerkmale aus verschiedenen Blickwinkeln erkennen

Die hochentwickelte Gesichtserkennungstechnologie des Galaxy S9 kann die Gesichtsmerkmale aus verschiedenen Blickwinkeln erkennen. Zudem lässt sich das Iris-Muster durch die Iris-Scan-Technologie aus größerer Entfernung erkennen. Die Kombination aus den beiden Technologien ermöglicht es dir, das Galaxy S9 das Gerät freizuschalten – auch dann, wenn eine Kleidungsstück oder Accesoires einen Teil deines Gesichtes verdeckt.

Sowohl der Galaxy S9 als auch der Galaxy S9+ verfügen auch über neue Funktionen für den Fingerabdruck-Scanner, der nun unter der Kamera platziert ist. Damit können Nutzer ihre Fingerabdrücke mit einem einzigen Streich registrieren und einen dedizierten Fingerabdruck nur für den „sicheren Ordner“ bestimmen, damit sensible Daten mit einer weiteren Sicherheitsstufe geschützt sind.

Sicherheit auch per Knopfdruck

Entsperrt der Nutzer sein Smartphone mit dem richtigen Finger, zeigt das Smartphone automatisch anstatt des  Standardbildschirms den Inhalt des sicheren Ordners. Je nach persönlichem Geschmack kann der Ordner als App oder Launcher angezeigt werden. Das Letztere verwandelt den sicheren Ordner von einer App in einen alternativen Bildschirm, auf dem die gesicherten Apps genutzt werden können.

Die Kombination der biometrischen Technologien des Galaxy S9 und Galaxy S9+ bieten Nutzern ein besonders sicheres und komfortables Nutzererlebnis mit vielen personalisierten Optionen um das Smartphone freizuschalten.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.