Google Pixel 4 zum zweiten Mal auf Videos aufgetaucht

0
9

Google Pixel 4 wird voraussichtlich Ende dieses Jahres auf den Markt kommen. Mit neuen aufgetauchten Bildern und Videos wissen wir jetzt mehr über das neue Smartphone. Es wurden vor Kurzem zwei Videos veröffentlicht, die die Bilder von dem neuen Google-Smartphone enthalten sollen.

In diesem Jahr wird voraussichtlich ein neues Mitglied in die Pixel-Familie von Google erwartet. Ein wichtiges Merkmal, das Pixel 4 von anderen Smartphones unterscheidet, ist das Design. Googles neuer Flaggschiff wird nach diesen Bilder keine Kerbe haben. Laut den Gerüchten wird sich Google bei den neuen Pixel 4-Serie von OnePlus inspirieren lassen.

Google Pixel 4 bleibt wieder ohne Kerbe

google pixel 4
YouTube Screenshot

Auch bei den vorher aufgetauchten Bildern war auf dem Bildschrim keine Kerbe zu erkennen. Bei diesen Bildern war ein Standard-Rahmen in maßgerechten Größen, der keine Beunruhigung verursachte.

Die neuen Bilder bestätigen also die Behauptungen darüber, dass das Pixel 4 keine Kerbe haben wird. Die ganz neuen Bilder von Google Pixel 4 XL zeigt uns jedoch ein ganz anderes Dislay. Das Video dauert 11 Sekunden und wurde von einem Einzelhändler aus Malaysia gedreht. Das Video zeigt das Handy von allen Seiten und gibt uns dadurch viele Hinweise.

Das zweite Video dauert nur 5 Sekunden. Diesmal kann man im Video sehen, dass das Handy in Weiß erhältlich sein wird. Im Vergleich zum anderen Video informieren wir uns durch dieses Video über die Benutzeroberfläche. Auf der Rückseite des Smartphones ist die Benutzeroberfläche der Kamera zu erkennen.

Das Pixel 4 und das Pixel 4 XL werden mit einem brandneuen Gesichtserkennungssytstem ausgestattet sein und verfügen über einen Soli-Bewegungssensor, der die Bewegungen radarbasiert erkennen soll. Zusätzlich hat das Display eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz.

Die Smartphone-Community geht davon aus, dass Google dieses Handy im Oktober vorstellt und in Kürze auf den Markt bringt. Natürlich gibt es noch keine Informationen zum Preis. Nach der Vorstellung wäre es sinnvoll, beste Handytarife für ein Google mit Vertrag zu vergleichen.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.