Huawei Mate X ist bislang das interessanteste faltbare Smartphone

0
31

Das Huawei Mate X wird zwar nicht das erste und einzige faltbare Smartphone sein, das dieses Jahr in den Markt eingeführt wird, aber es könnte das interessanteste zwischen Samsung, Xiaomi und Microsoft sein. Dank seines soliden Mechanismus lässt sich das Huawei Mate X angenehm von einem Tablet zu seinem Smartphone zusammenklappen.

Das Huawei Mate X hat großes Interesse wecken können

Wenige Tage nach der offiziellen Präsentation des Samsung Galaxy Fold stellte der chinesische Huawei Hersteller auf der MWC auch sein erstes eigenes faltbares Smartphone vor, das Mate X und konnte großes Interesse bei den Besuchern und vor allem bei den Journalisten wecken. Huawei hat das Mobilteil in einer Glasvitrine verpackt und den Besuchern nicht die Möglichkeit gegeben es in den Händen zu halten. Verständlich bei so einer gigantischen Technologie die auch noch sehr empfindlich ist.

Das Huawei Mate X verfügt auf der Rückseite über eine Taste der zum aus- und zusammenklappen gedrückt werden kann, wodurch der hintere Teil des Displays freigegeben wird, so dass er sich in ein 8 Zoll großes Tablet entfaltet oder zu einem 6,6 Zoll Smartphone zusammenfalten lässt. Im gefalteten Zustand bietet das AMOLED Display eine Auflösung von 2.480 x 11.48 Pixel mit einem Seitenverhältnis von 19,5: 9 Format.

Mate X
YouTube Screenshot

Das Mate X mit seinen Spezifikationen

Das Huawei foldable Smartphone arbeitet mit einem Hauseigenen Kirin 980, 7 nm Chipsatz und soll somit eine starke Leistung und Geschwindigkeit ausweisen. Es wird auch über den neuesten 5G Mobilfunkstandard verfügen, dass allerdings in Deutschland noch kein Gesprächsthema ist und eine Schnelle von bis zu 4,6 Gbit / s bieten.

Es wird standardmäßig mit einem 8 GByte Arbeitsspeicher und 512 GByte internen Speicher ausgeliefert und wird mit einem 4.500 mAh schnellladenden Akku, einem 55 Watt Huawei SuperChage auf den Beinen gehalten. Die eingebaute Kamera weist sich als eine neue Leica Triple Camera aus, die auch für Selfies verwendet werden kann.

Auch dieses faltbare Smartphone, Huawei Mate X hat einen sehr hoch angesetzten Preis von rund 2.600,- € für ein Handy ohne Vertrag und soll erstmals zu Mitte des Jahres in den Markt eingeführt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.