LG bringt V40 ThinQ mit Penta-Kamera und 8 GB RAM

0
33

LG hat vor, ein neues Smartphone mit Penta-Kamera und 8 GB Arbeitsspeicher auf den Markt zu bringen. Der Smartphone-Hersteller hat nach einem Pressebild nun ein offizielles Werbevideo veröffentlicht. Das Video gibt wichtige Hinweise über das neue V40 ThinQ, das LG bald als ein Flaggschiff vorstellen soll. Mit dem Online gestellten Video hat der Hersteller viele Leaks bestätigt.
Aus dem Werbevideo erfahren wir, dass das neue Top-Smartphone auf der Rückseite über drei nebeneinander liegende Kameras verfügt. Auf der Vorderseite bietet das Gerät zwei weitere Kameras. Mit der Triple-Kamera hinten und der Dual-Kamera vorne sind es insgesamt fünf Kameras und deshalb sprechen wir bei dem High-End-Smartphone von einer Fünffach-Kamera, genannt auch Penta-Kamera.
Die Triple-Kamera auf der Rückfront stellt den Nutzern drei Linsen mit einer Auflösung von 16, 12 und 8 Megapixel zur Verfügung. Bei der Dual-Kamera vorne handelt es sich hingegen um zwei Sensoren mit 8 und 5 Megapixel. V40 ThinQ bietet Nutzern ein ziemlich großes P-OLED-Display mit 6,4 Zoll und 3120×14440 Pixeln. Der Button, den wir von G7 ThinQ kennen, befindet sich an derselben Stelle.
PROZESSOR UND AKKU ERFÜLLT NICHT ALLE ERWARTUNGEN

V40 ThinQ
Das neue Handy vom südkoreanischen Smartphone-Hersteller wird von einem Snapdragon 845 angetrieben und wird vermutlich in zwei Varianten mit 6 und 8 GB RAM angeboten werden. Als interner Speicher sprechen die Experten wiederum von zwei Varianten mit 64 und 128 GB. Die Akkuleistung von V40 ThinQ soll 3300 mAh betragen und das Gerät wird höchstwahrscheinlich 169 Gramm wiegen.
Auch wenn der Arbeitsspeicher mit 6 oder 8 GB ziemlich viel verspricht, erfüllt das Gerät die Erwartungen beim Prozessor und Akku nicht. Ein Prozessor mit 845 gilt heute alt und viele Nutzer wünschen sich den Snapdragon 855. Auch mit der Akkuleistung wird V40 ThinQ die Top-Smartphones von den Konkurrenten nicht überholen können.
Der Launchtermin für das neue LG-Gerät ist inzwischen bekannt. Das Gerät soll am 3. Oktober in New York und am 4. Oktober in Seoul vorgestellt werden. Sind Sie der Ansicht, dass diese Besonderheiten Ihren Wünschen entsprechen, ist es ratsam, ab dem Vorstellungstermin einen Handytarif-Vergleich zu machen und ein günstiges V40 ThinQ mit Vertrag zu erwerben.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.