LG K9 und LG K11: Top-Smartphones der Mittelklasse

Die Smartphones LG K9 und LG K11 sind zwei Smartphones der Mittelklasse, die einiges zu bieten haben. Wir zeigen dir, was beide Geräte drauf haben.

0
552

Smartphones müssen nicht immer teuer sein. Auch Geräte der Mittelklasse haben einiges zu bieten. LG hat mit dem K9 und K11 zwei Smartphones auf den Markt gebracht, die mit vielen Premium-Features ausgestattet sind. Die K-Serie bietet mit einer Vielzahl von fortschrittlicher Kamerafunktionen wie dem Hochgeschwindigkeits-Autofokus und Rauschunterdrückung für bessere Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen ein Top-Gerät in seiner Klassen. Das 2,5D Arc Glass Design bietet mit dem Metallgehäuse einen modernen Look.

Bokeh-Aufnahmen

Der LG K11 bietet eine 13 Megapixel Hauptkamera und eine Selfie-Kamera mit 8 Megapixeln, das Bokeh-Aufnahmen ermöglicht. Mit dem K11 werden keine großartigen Fotomöglichkeiten verpasst. Der Phase Detection Auto Focus ist 23 Prozent schneller als der herkömmliche Autofokus. Zudem wird mit dem Smart Rear Key das Handy nicht nur mit einem Fingerabdruck entsperrt, sondern löst auch mit Quick Shutter für schneller Fotos und Quick Capture für einfache Screenshots aus.

Die Kamera des aktualisierten LG K9 bietet erweiterte Kamera UX-Funktionen für 2018 und die Low-Light-Fotografie wurde gegenüber der Vorgängergeneration mit noch helleren, klareren Bildern verbessert. Zudem wurden beliebte Features wie Auto Shot, Gesture Shot, Flash for Selfie und Quick Share auf das neue K9 übertragen.

Mit der Low Light Noise Reduction-Funktion werden sowohl beim K9 als auch beim K11 klarere Aufnahmen in dunklen Umgebungen ermöglicht. Die Fotos erhalten mit dem High Dynamic Range mehr Schärfe, Helligkeit und Kontrast.

Gruppenfotos kinderleicht

Auch Gruppenfotos  werden mit der Kamera des K9 und K11 wesentlich einfacher. Mit dem Timer Helper der Smartphones ist es nicht mehr nötig, die Anzahl der Sekunden zu erraten, bis der Timer den Auslöser betätigt. Der Timer Helper im K9 und K11 hilft dabei, die Zählung aufrechtzuerhalten, indem er den Blitz als visuelle Hilfe verwendet, so dass Freunde und Familie zur richtigen Zeit in der richtigen Position sein können.

Eigene GIFs erstellen

Mit den Features der K-Serie kannst du auch eigene GIFs zusammenstellen. Das ermöglicht der Jump Shot, der alle drei Sekunden ein Foto aufnimmt (bis zu 20 Fotos) . Den Flash Jump Shot kannst du mit der Haupt- als auch mit der Selfie-Kamera verwenden.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.