OnePlus 7, der Nachfolger vom OnePlus 6T ist bald da!

0
280

Es gibt schon die ersten Informationen zum OnePlus 7. Ungewöhnlich denn das OnePlus 6T wurde erst vor kurzem in dem Markt eingeführt. OnePlus-CEO Peter Lau bestätigte, dass das OnePlus 7 eine 5G Konnektivität bietet und die Neuheit mit einem neuen Qualcomm Snapdragon 855 Prozessor verbaut ist.

Welche Verbesserung gibt es mit einem Snapdragon 855?

Im Allgemeinen ist Snapdragon 855 das neue Top-SoC (System on a Chip) des kommenden Jahres. Damit wird eine verbesserte künstliche Intelligenz der Bildverarbeitung beim Schießen der Fotos versprochen. Eine enorme Leistungssteigerung ist garantiert und ein neu integriertes Gaming-Feature ist auch mit dabei.

Der Chip wird als erste kommerzielle Plattform bezeichnet, der mit ihrem X50-Modem 5G unterstützen soll. Die Verfügbarkeit von 5G ist weltweit begrenzt und der ganze Übergang wird wohl über Jahre dauern. Auch in Deutschland ist aktuell noch nicht über 5G zu sprächen.

OnePlus 7
YoTube Screenshot

Vermutungen des Designs

Die Gerüchte rund um das Design und die Anzeige des OnePlus 7 sind derzeit dürftig. Ein paar vermutliche Bilder auf Twitter zeigen ein neues  deutlich größeres Kameramodul auf der Rückseite. Gibt es endlich Hoffnung, auf eine verbesserte Kamera, die mit der Konkurrenz zu vergleichen ist?

Wahrscheinlich wird die Rückseite auch mit Glas bedeckt sein und bietet ebenfalls ein kabelloses Aufladen, wie der Vorgänger. Weitere Vermutungen gehen davon aus, dass der Fingerabdruckscanner im Display eingebaut ist und das es Wasserdicht ist und ausreichend vor Staub geschützt wird.

Peter Lau verspricht einen niedrigen Preis für das OnePlus 7

Wir entnehmen von einem Meeting und geben von Peter Lau wieder:  „Wir haben uns nie vorgenommen, ein Produkt billiger zu machen, um billiger zu sein. Es war ein natürlicher Übergang. Viele werden das Flaggschiff Handy-Angebot on OnePlus im Vergleich zu anderen zu einem wesentlich günstigeren Preis sehen“.

Das Versprechen werden wir nicht vergessen und warten gespannt auf nähere Angaben zur unverbindlichen Preisempfehlung. Das kommende Jahr wird ausreichend mit Top-Smartphones bedeckt sein. Wie gut das doch von dem einen oder anderen der Handyvertrag abläuft und man dieses mit einem neuen Handy mit Vertrag erneuern kann.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.