Samsung hat Galaxy A20 mit Galaxy A20s aktualisiert

0
16

Samsung hat Galaxy A20s vorgestellt. Das ist der Anfang der Aktualisierung der günstigen A-Serie. Mit dem neuen Modell bringt der südkoreanische Smartphone-Hersteller ein verbessertes Design. Auf der Rückseite erkennen wir beispielsweise eine wellenförmige Farbverschiebung.

Auf der Vorderseite sehen wir mit 6,5 Zoll etwas größeres Display als das Display des Vorgängers. Das Display enthält einen tröpfchenförmigen Einkerbungsbereich und statt einem AMOLED-Panel setzt Samsung auf ein klassisches TFT-LCD-Display und das macht das Handy noch günstiger. Die HD+-Auflösung mit 720 x 1560 Pixel bleibt aber dieselbe.

Die technischen Daten zum Galaxy A20s zeigen uns ein typisches Mittelklasse-Smartphone. Das Herzstück vom Budget-Handy ist der Snapdragon 450, der mit 1,8 GHz ausgestattet ist. Der Vorgänger hatte Exynos 7884. Als Arbeitsspeicher gibt es wahlweise 3 GB und 4 GB.

Galaxy A20s: Ein Budget-Handy mit Triple-Kamera

galaxy a20s
YouTube Screenshot

Auf der Rückseite bietet das Mittelklasse-Handy eine Hauptkamera mit 13 Megapixel und einer Blende von f/1,8. Der zweite Sensor mit 8 Megapixel dient zu den Weitwinkelaufnahmen und als dritter Sensor stellt das Handy eine 5-Megapixel-Kamera zur Verfügung, die als Tiefensensor fungiert.

Direkt unter den aufeinander liegenden drei Kameras ist das Blitzlicht zu erkennen. Neben diesem befindet sich ein zentrierter Fingerabdrucksensor. Unmittelbar unterhalb des zentrierten Fingerabdrucksensors scheint das Samsung-Logo. Das Galaxy A20s wird mit einem 15-Watt-Schnellladegerät geliefert werden.

Vor dem Galaxy A20s sind auch Galaxy A30s und Galaxy A50s veröffentlicht worden. Kürzlich wurden die Besonderheiten des bald kommenden Galaxy A70s enthüllt. Der Grund für Aktualisierung der Galaxy A-Serie ist der große Erfolg, den Samsung mit der A-Serie bisher hatte. Vor allem das Galaxy A50 und das Galaxy A80 sind derzeit sehr beliebt.

Vor Kurzem hat der südkoreanische Smartphone-Hersteller Galaxy A90 5G vorgestellt. Mit diesem Gerät bringt Samsung das erste Mittelklasse-Smartphone auf den Markt, der 5G-Unterstützung bietet. Das Galaxy A20s wird aber vorerst in asiatischen Ländern wie Malaysia erhältlich sein. Kommt das Gerät auch nach Deutschland, wird es sicher ein hohes Interesse genießen.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.