Samsung: Wir bleiben für die nächsten 10 Jahre die Nr. 1

0
3

Samsung ist von sich überzeugt und sagt aus, dass sie auch für die nächsten 10 Jahre die Nummer Eins, der Smartphone Hersteller der Welt sein werden. Trotz der gesunkenen Gewinne im vergangenen Jahr und der starken Konkurrenz wie Apple, Xiaomi und insbesondere Huawei zeigt der Technologie Gigant seinen Mut und erklärt, wie sie beabsichtigen für die nächsten 10 Jahre der führende Smartphone Hersteller zu bleiben.

Das was seit 10 Jahren ist, soll auch die nächsten 10 Jahre weiterhin bestehen

Um weiterhin führend zu bleiben, konzentriert sich Samsung auf die 5G-Telefone und seine faltbaren SmartphonesAls weltweit führender Anbieter auf dem Smartphone Markt haben wir es uns immer zur Aufgabe gemacht, unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, um unseren Kunden sinnvolle Innovationen zu liefern. Neue Technologien wie 5G oder AI und neue Designformate wie faltbare Smartphones entwickeln sich in der Tat schneller als wir dachten“, äußert sich Dj Koh und führt fort.

Samsungs klappbares Smartphone ist nicht nur eine neue Kategorie, wir schreiben das nächste Kapitel der Mobilfunkbranche. Wir haben das Galaxy Fold entwickelt, um die Art und Weise, wie Verbraucher ihre Telefone verwenden, direkt zu ändern“.

10 Jahre
YouTube Screenshot

Samsung zeigt sich stark

In dem Interview beschreibt DJ Koh, den aktuellen und kommenden Smartphone Markt und äußert sich über die zukünftigen Trends wie das Samsung Galaxy Fold – faltbare Smartphones, Samsung Galaxy S10 5G, Videoservice, Budgettelefone wie die Samsung Galaxy A-Serie und nicht zu vergessen die Phablets wie das Samsung Galaxy Note 10.

Samsungs CEO, Dj Koh hat darauf hingewiesen, dass sich das Unternehmen nicht vor der Konkurrenz einschüchtern lässt. Die Bestrebung von Huawei, die Nummer eins zu werden, machen den Koreanern keine Angst und äußert sich mit dieses Worten; „Samsung ist seit 10 Jahren auf dem Smartphone Markt führend und wird es auch in den nächsten 10 Jahren bleiben, indem es weiterhin innovativ ist und sich neue mobile Erlebnisse vorstellt“.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.