Top-Mittelklassesmartphones: Galaxy A6 und Galaxy A6+

Samsung bringt mit dem Galaxy A6 und A6+ zwei Mittelklasse-Smartphones raus. Beide Geräte verfügen über Top-Features wie bei den Premium-Geräten. (Foto: www.news.samsung.com)

0
16

Samsung hat mit seinem Galaxy S9 sehr viel Erfolg. Jetzt will das Unternehmen auch im Mittelklassebereich ganz vorne mitmischen. Das Galaxy A6 und Galaxy A6+ richtet sich an anspruchsvolle Nutzer, die weniger Geld ausgeben und dennoch dafür ein Top-Smartphone haben möchten.

AMOLED-Display und Duos Funktion

Beide Smartphones fallen mit einem eleganten Design auf und haben ein AMOLED-Display beim Galaxy A6 mit S5,6 Zoll und beim Galaxy A6+ mit 6 Zoll. Beide Geräte verfügen zudem über die DUOS-Funktion. Nutzer können in beiden Smartphones zwei SIM-Karten gleichzeitig verwenden. Dennoch bleibt der microSD-Kartenslot für Speichererweiterungen bis zu 256 GB frei.

Kamera

Auch bei dunkleren Umgebungen entstehen dank des LED-Blitz an der Frontkamera die besten Selfies. Vor allem die Hauptkamera kann mit tollen Bildern gegenüber der Konkurrent auftrumpfen. Der A6 hat eine Hauptkamera mit 16 Megapixel mit einer F1,7-Blende. Auch hier entstehen unabhängig von Uhrzeit und Lichtverhältnisse Bilder mit satten Farben.

Der A6+ hat sogar eine Dualkamera mit einem 16 Megapixel-Weitwinkel und einem 5 Megapixel-Teleobjektiv (F1.7- + F1.9 Blende. Gemeinsam mit dem Live-Fokus wird die Regulierung der Hintergrundschärfe reguliert.

Sicherheit wie bei Galaxy S9

Sowohl beim Galaxy A6 als auch beim Galaxy A6+ hat man die beliebten Funktionen von den Flaggschiffen-Modellen eingebaut. So sind in beiden Geräten Gesichtserkennung und Fingerabdruck-Sensor für die Entsperrung des Smartphones vorhanden.

Die beiden Geräte sind demnächst schon erhältlich. Das Galaxy A6 ist schon ab dem 14. Mai erhältlich und hat eine UVP von 309 Euro. Das Galaxy A6+ kommt dagegen erst am 28. Mai in die Geschäfte und hat eine UVP von 369 Euro.

Altgerätepremie und Vorabzug

Die neue Galaxy A-Serie kann man vom 2. bis zum 23. Mai im Samsung Online-Shop vorbestellen. Dann gibt es sogar eine 128 GB microSD-Karte dazu. Für diejenigen, die ein altes Smartphone für ein Galaxy A6 oder Galaxy A6+ in Zahlung geben, sollen zudem ein 100 Euro Vorabzug direkt im Warenkorb und bis zu 350 Euro Altgeräteprämie erhalten. Näheres hierzu kann bei Samsung erfragt werden.

Hinterlasse eine Antwort