Sparkassen führen das Bezahlen per Apple Pay ein

0
46

Die Sparkassen haben die Unterstützung von Apple Pay geprüft und möchten dieses Jahr das mobile Bezahlen mit iPhones einführen. Bisher konnten nur die Nutzer von Android-Smartphones von diesem Service profitieren. Mit dieser Entapplwicklung wird das mobile Bezahlen in Deutschland noch mehr verbreitet sein.

Das kontaktlose Bezahlen in Deutschland wird trotzdem eine Weile wenig verbreitet sein. Während die Menschen in Deutschland von dem vorhandenen Bezahlservice mit Androids nur wenig Gebrauch machen und mit Bargeld einkaufen, ist das kontaktlose Bezahlen in vielen anderen Ländern ganz normal. In Deutschland hat sich nicht einmal das Bezahlen mit EC-Karte stark eingesetzt.

Sparkassen sind aber jetzt darüber einig, diese Bezahlmöglichkeit gemeinsam zu ermöglichen und das könnte das mobile Bezahlen sichtbarer machen. Sparkassen gelten in Deutschland als die populärsten Anbieter für Girokonten. Sie haben nämlich das Vertrauen von 32 Millionen Menschen gewonnen. Der neue Service könnte vielleicht den Handy-Markt ankurbeln und Menschen zu der Idee für dein Kauf eines Handys mit Vertrag führen.

Bezahlungssysteme wie Apple Pay müssen Sicherheit versprechen

mobiles payment
YouTube Screenshot

Es gibt aber auch andere von der Smartphone-Community, die kein großes Interesse erwarten. Für diese Kenner betrachtet die deutsche Bevölkerung solche neuen Möglichkeiten mit Skepsis. Sparkassen und andere Banken, die diesen Service einführen möchten, sollen deshalb Kunden davon überzeugen, dass Apple Pay und andere Zahlungssysteme sicher sind. Vorsicht bei Banking-Apps ist aufgrund bestimmer Schwachstellen ist zudem nicht unbegründet.

Sparkasse hatte im vergangenen Jahr eine eigene App mit dem Namen „Mobiles Bezahlen“ ins Leben gerufen. Durch diese App können Sparkassen-Kunden, die ein Android-Smartphone besitzen, mit ihrem Smartphone bezahlen. Die App funktioniert auch mit einer Girokarte.

Zudem wird noch die Möglichkeit bestehen, Apple Pay auch ohne Kredit- oder Debitkarte zu nutzen. Wer eine Girokarte bei den Sparkassen hat, braucht keine weiteren Pflichten zu erfüllen. Andere Banken machen das nicht möglich.

Wann die Einbindung der Sparkassen in Apple Play in diesem Jahr stattfinden wird, ist noch nicht klar. Dazu ist kein genauer Zeitpunkt genannt worden.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.