Stiftung Warentest: iPhone X und iPhone XS Max durchgefallen

0
54

Der Marktführer Apple lässt nach Eintritt seiner  iPhone XS und iPhone XS Max weiterhin diskutieren. Viele bedauern den Kauf dieser beiden 2018er iPhones bereits wegen verschiedenen Mängeln. Die neuen Handys scheitern aus folgenden Gründen: schlechter Empfang, abfälliges Design und viele Fehlfunktionen wie zum Beispiel nicht abschaltbare Beauty-Filter. Der Falltest von Stiftung Warentest stellt dar, wie zerbrechlich die Edel-Smartphones eigentlich sein können.

Offenbar weist nur Apple diesen Falldefizit auf. Anhand Handyvergleichs der Stiftung Warentest für Handys haben viele aktuelle Top-Smartphones, den diesjährigen Falltest, mit gutem Ergebnis überstanden. In vorigen Jahren gab es viele Loser. Diesmal haben sie sich wohl gewandelt und gebessert.

BEIDE GERÄTE VIELEN IN TEILE AUSEINANDER

stiftung warentest iphones

Apple enttäuscht im Falltest der Stiftung Warentest für iPhone XS und XS Max:
Genauso wie beim Vorgänger, dem iPhone X, ist nun auch der Falltest von dem neuen iPhone XS und iPhone XS Max danebengegangen.
Die Geräte wurden in der wendbaren Vorrichtung auf den Betonboden gestützt. Dies wurde seitens der Tester bei einer 80 Zentimeterhöhe durchgeführt. Schon fielen die Geräte in Teile auseinander mit Display oder Kamera.
Etwa so, dass das iPhone XS Max nach mehrmaliges Stürztesten, eine komplett zersplitterte Rückseite hatte.

BEIDE GERÄTE HABEN DEN TAUCHTEST BESTANDEN

Achtenswert ist jedoch der Tauchtest für Handys gewesen. Diesen haben die neuen iPhones mit gutem Ergebnis abgeschnitten. Genauso lobenswert ist die Akkuleistung, was bei den neuen iPhone-Modellen besser ist. Die hochauflösbaren Displays und überarbeitete Kameraleistungen sind sehr positiv aufgefallen.

iPHONE 8 LIEFERT BESSERE LEISTUNG

Für einen besseren Leistungsumfang empfehlen die Tester den Handykäufern,  den günstigeren iPhone 8 zu kaufen. Denn insbesondere die schlechte Netzverbindung der neuen XS und XS Max Modelle ist ein akuter Grund, es sich vorher gut zu überlegen.
Damit auch Sie bloß kein Fehlkäufer werden, können Sie sich mit einem Handytarif-Vergleich über Ihr Wunsch-Handy beraten und sich gar direkt ein günstiges Handy mit Vertrag aneignen.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.