Vivo hat sein innovatives V15 Pro vorgestellt

0
5

Der chinesische Smartphone-Hersteller Vivo hat sein neues Smartphone V15 Pro vorgestellt. Das Smartphone wird auf dem europäischen Smartphone-Markt nicht erhältlich sein. Trotzdem ist es wichtig, zu wissen, was neue Gerät alles kann und für den chinesischen Smartphone-Markt bedeutet.

Vivo ist mit seinen innovativen Smartphones bekannt und das Unternehmen hat seinem Ziel auch bei diesem Handy treu geblieben. Dabei handelt es sich um ein Smartphone mit geheimer Front-Kamera. Diese ausfahrbare Kamera hatte auch das Vivo Nex, das seit dem letzten Jahr auf dem Smartphone-Markt erhältlich ist.

Vivo verzichtet bei der Front-Kamera auf die Gehäuse-Fläche über dem Display, sodass die Kamera im Gehäuse verschwindet und bei Bedarf herausgefahren wird. Die Frontkamera ist nicht nur das Ergebnis einer innovativen Arbeit, sondern sie bietet eine starke Auflösung von 32 Megapixeln.

V15 Pro: Dreifachkamera mit satter Auflösung

v15 pro vivo
YouTube Screenshot

Auf der Rückseite befindet sich eine Dreifachkamera und wenn man die Front-Kamera dazuzählt, hat man eigentlich mit dem neuen Gerät eine Vierfach-Kamera. Auch die drei Linsen auf der Rückseite stellen eine hohe Qualität und großzügige Bedienungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Die Triple-Kamera hinten hat eine Hauptkamera, die mit einer Auflösung von satten 48 Megapixeln auflöst. Für den Superweitwinkel-Objektiv setzt das Unternehmen einen -Megapixel-Sensor ein. Der dritte Sensor löst mit 5 Megapixeln uns ist für den Bokeh-Effekt verantwortlich. Für Chinesen ist es ein gutes Argument für ein Handy mit Vertrag.

Das Herzstück vom V15 Pro ist Qualcom Snapdragon 675. Der Prozessor mit acht Kernen taktet mit 2 GHz und bekommt eine starke Unterstützung von einem Arbeitsspeicher mit 8 GB. Als interner Speicher kommt 128 GB Fassungsvermögen zum Einsatz. Der Akku, den Vivo zur Verfügung stellt, ist mehr als zufriedenstellend.

Er verfügt über eine Kapazität von 3700 mAh und garantiert eine lange Nutzung. V15 Pro kommt mit einem 6,4 Zoll großen OLED-Display auf den Markt, die Auflösung liegt bei Full-HD+-Qualität und der Fingerabdrucksensor ist 25 Prozent schneller als die alte Generation. Deshalb wird die Nutzung mit dem vorhandenen Akku auf jeden Fall mehr Spaß machen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.