Welche Android-Geräte bekommen Oreo?

Gute Nachrichten für Handy-Besitzer. Bald bekommen viele Modelle ein Update auf das neue Betriebssystem Oreo. Wir zeigen dir, welche Smartphones betroffen sind.

0
267

Das neueste Version von Android 8.0 wird auch Oreo genannt. Zunächst konnten sich Besitzer nur Besitzer von Pixel- und Nexus Smartphones von Google das Betriebssystem runterladen. Betroffen sind die Handys  Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus Player, Pixel C, Pixel, Pixel XL. Dagegen hatten die neuen Pixel 2 und Pixel 2 XL Oreo schon vorinstalliert gehabt. Wir zeigen dir, welches andere Handy demnächst das neue Oreo bekommen.

Samsung

Galaxy S8, Galaxy S8+, Galaxy S8 Active, Galaxy Note 8, Galaxy Note FE, Galaxy S7, Galaxy S7 Edge, Galaxy S7 Active, Galaxy A7 (2017), Galaxy A5 (2017), Galaxy A3 (2017), Galaxy J7 (2017), Galaxy J5 (2017), Galaxy J7 Max, Galaxy C9 Pro, Galaxy C7 Pro, Galaxy Tab S3

Huawei

Huawei soll bereits bestätigt haben, dass die Modelle P10 Plus, P10, Mate 9 und Mate 9 Pro Oreo bekommen. Aber auch Besitzer von P10 Lite, Huawei P9, Huawei P9 Plus, Huawei Mate 8, Huawei Nova 2, Huawei Nova, Huawei Nova Plus sollen ebenfalls das neue Betriebssystem bekommen, heißt es in Expertenkreisen.

Motorola

Bereits im September hatte Motorola bekannt gegeben, dass folgende Geräte Oreo bekommen: Moto Z, Moto Z Droid, Moto Z Force Droid, Moto Z Play, Moto Z Play Droid, Moto Z2 Play, Moto Z2 Force Edition. Moto G5, Moto G5 Plus, Moto G5S, Moto G5S Plus. Auch das G4 Plus soll bald auf dem neuesten Stand sein.

HTC

Das HTC U11 und das U11 + haben bereits Oreo vorinstalliert. Jetzt sollen die Modelle HTC Ultra, HTC U11, HTC 10 ebenfalls ein Update auf Android 8.0 Oreo bekommen.

Sony

Besitzer des Sony Xperia XZ Premium, Sony Xperia XA1, Sony Xperia XZs, Sony Xperia XA Ultra, Sony Xperia XZ, Sony Xperia X, Sony Xperia X Compact können sich möglicherweise ebenfalls auf Oreo freuen.

ZTE

ZTE hat bestätigt, dass  das Axon 7 auch ein Update auf Oreo erhalten soll.

Nokia

Das Top-Modell Nokia 8 hat bereits Oreo bekommen. Die Modelle  Nokia 6, Nokia 5 und Nokia 3 sollen ein Update auf Android Oreo bekommen, sobald dieses von Google zur Verfügung gestellt wird.

OnePlus

Die Smartphone-Modelle OnePlus 3 und OnePlus 3T  haben bereits Oreo bekommen. Auch  die Modelle OnePlus 5 und OnePlus 5T sollen Android 8.0 erhalten.

Honor

Derzeit läuft eine Beta-Test für das Honor 9.  Demnächst sollen auch die Modelle Honor 8, Honor 8 Pro, Honor 7X und Honor 6X mit Oreo versorgt werden.

BQ

Die Modelle Aquaris X, Aquaris X Pro, Aquaris X5 Plus, Aquaris V, Aquaris V Plus, Aquaris U2, Aquaris U2 Lite, Aquaris U, Aquaris U Plus, Aquaris U Lite sollen mit Oreo versorgt warden, teilte der spanische Handyhersteller via Facebook mit.

Xiaomi

Das Unternehmen teilte über Twitter mit, dass der  Xiaomi Mi A1 bereits seit Ende 2017 das Oreo-Update erhält.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.